In der näheren Umgebung gibt es viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung: Wandern, Klettern, Radfahren, Schwimmen, Kajakfahren, Reiten, Golf, ...

Die wunderschönen Wege, Flüßchen, Wälder, Burgen und Höhlen laden förmlich dazu ein die freie Natur zu genießen.

Aber auch für Städtebesucher gibt es viele Möglichkeiten. Es locken die Städte Nürnberg - mit dem Germanischen Nationalmuseum und seiner Burg, Kunstschätze wie in Bamberg mit dem Bamberger Reiter. Schnell zu erreichen sind auch Bayreuth und die Universitätsstadt Erlangen.

Zu sehen gibt es auch üppige Barockkirchen und -klöster wie Viezehnheiligen oder etwas näher dran die Basilika von Gößweinstein, es gibt den stillen Felspark von Sanspareil und den schweißtreibenden Freizeitpark "Fränkisches Wunderland".

Einen nahegelegenen Klettergarten, bei Pottenstein mitten im Wald oder bei Betzenstein über dem Freibadgelände! Und wer nicht gerade am Höhlen durchstreifen ist, kann nach einer kleinen Besichtigungstour der schönen Stadt Ebermannstadt, von dort mit einer alten Dampfeisenbahn durch das Wiesenttal fahren!

header1.jpg

Aktuelle Informationen

geöffnet

Do.,Fr. ab 16:00 Uhr

Wochenende ab 11:00 Uhr

Ruhetag

Ruhetag:

Mo., Di., Mi.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com